Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Sonntag, 30. März 2014

Overnights mit Birne



Statt lang um den heissen Brei zu reden, ess ich ihn lieber zum Frühstück! Power pur!
Folgende Zutaten nehmt ihr nach eigenem Geschmack und Menge und weicht sie über Nacht in Reis-Vanille-Milch von Enner Bio (Rossmann) ein:
Buchweizen, Vollkorndinkelflocken, Haferkleie, gemahlene Braunhirse, Allos Chai-Brei, ganze Mandeln, Gojibeeren, Maulbeeren, geschnittene Datteln, Aronjabeeren und eine Prise gemahlenes Chai-Gewürz (Teemischung zu Puder mahlen).
Morgens eine sehr reife Birne würfeln und auf den Brei geben, mit Walnussstückchen toppen und 6-8 Minuten im Ofen bei 230 Grad backen. Flower Power von Sonnentor drüber gerieselt und schon ist der heisse Brei MEIN THEMA

30-03-14