Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Freitag, 23. Mai 2014

Verarbeitung und Aufbewahrung von FRISCHEM Wasabi






Hier habe ich eine WASABI-CREME hergestellt. Diese besteht nur aus Agavendicksaft und frisch geriebenen WASABI im Verhältnis ca. 2:1

Diese Art der Aufbewahrung von frischem Wasabi kommt bei mir zu folgenden Gerichten:
Als Würze in Salatsaucen
in Majo
zu Sushi
in Summerrolls,
in Kartoffelpürree,
in OKARA-Brotaufstrich,
als Würze in Pfannengerichte
und mal schauen was mir sonst noch alles damit so einfällt
Und SO sieht er aus:
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=230684517141511&set=pb.100005998924116.-2207520000.1400841440.&type=3&theater

23-05-14

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK