Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Sonntag, 10. August 2014

3 Dips - Beilagen - Aufstriche





von links nach rechts:
Rohkost-Majo! Hand voll Sonnenblumenkerne 2 Std. in Wasser weichen und abspülen. Im Mixer mit 2 TL Senf, dem Saft einer halben Zitrone, Kurkuma, Salz und Szechuanpfeffer zu einer weichen Creme mixen. Ggf. mit Wasser die Konsistenz regulieren!!

Mitte: Orangen-Senf - Rezept im Album "vegane Basics"

rechts: rohköstlicher Tomaten-Ketchup:
1 frische Tomate, 1 Knoblauchzehe,2 EL Olivenöl, 1,5 EL Apfelessig, 3 entsteinte Medjool-Datteln, 0,5 TL Currypulver, ein kleines Stück roten Chili, 1 TL Mandelmus, 0,5 TL Salz und eine Hand voll eingeweichter Trockentomaten mit etwas Wasser zu einem nicht ganz cremigen sondern leicht stückigen Ketchup im Personal Blender mixen. In ein Glas mit Deckel gefüllt hält der sich ca. 1 Woche im Kühlschrank (so alt wird der bei mir garantiert nicht - der ist nämlich superlecker)

10.08.14

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK