Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Montag, 3. November 2014

Wakamenudeln mit Salicornes (mexikanische Algenart) in Zitronensauce unter Parmesanschaum



Wakamenudeln (Bioladen in der Asiaecke) nach Anleitung kochen

Während dessen: eine halbe Schalotte kleinstwürfeln und in etwas Albaöl glasig werden lassen (Pfanne), mit etwas Weisswein ablöschen und die Hälfte reduzieren lassen (ca. 100 ml), Zitronenzesten einer halben Zitrone dazugeben, 1 EL gemahlenes Zitronengras, 70 ml Gemüseboullion dazugeben - wieder einreduzieren lassen (immer Rühren), mit Salzsole würzen.
Salicornes ca. 2 Minuten in dieser Reduktion anwärmen (schwenken).

ca. 50 ml Hafersahne, Macis, Salzsole und Parmesan (alles vegetarisch de) und Edelhefeflocken (ca je 1 -2 TL) im Personalblender schaumig mixen.

Nudeln abgießen, zu den Algen geben, kurz umschwenken und vermengen, anrichten und mit Parmesanschaum überziehen.
Chiliflocken, schwarzer Sesam und Chilifäden als Tüpfelchen auf dem i

i love it

03-11-14

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK