Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Samstag, 6. Dezember 2014

Chai-Pumpkin-Coffee-Crreamer



800 ml Quellwasser im Topf zum Kochen bringen und sofort dazu geben:
100 g Stücke vorab gegarten (gebacken) Hokaidokürbis
100 g Datteln
40 g Kokosblütenzucker
10 g geschälten Ingwer auf 3-4 grobe Scheiben geschnitten (die fischt man nachher wieder raus)
1/4 Vanillestange
1 EL gem. Zimt,
2 Sternanis
1 TL Macis (Muskatblüte)
0,5 TL gemahlenen Cardamom

Im Personalblender frisch gemahlen
4 -6 Nelken
0,5 TL Koriandersamen
0,25 TL Schwarzkümmel

alles bei mittlerer Hitze 20 Minuten köcheln lassen.
Dann Sternanis und die Ingwerstücke bis auf 1-2 wieder rausfischen (ich ließ nur 1 kleines Stck Ingwer drin).
Die ganze Sache gab ich dann heiss in den Vitamix und habe auf höchster Stufe 3 Minuten feinst cremig pürriert.

Eine Flasche wird ausgekocht und der Sirup/Creme eingefüllt. Nach dem Abkühlen im Kühlschrank verwahren und leckere Kaffee-, Eis-, oder Dessertvarianten damit zaubern

06-12-14

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK