Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Dienstag, 10. Februar 2015

6-Korn-Frischkornbrei mit Mandel-Bananen-Creme und Früchten


Für diesen super leckeren Frischkornbrei habe ich am Vortag eine 6-Korn-Mischung frisch geflockt (mit der Handflocke von Eschenfelder) und mit Wasser in ein Schälchen gegeben.
Dazu kamen dann noch:
1 TL schwarzer Sesam
1 EL getrocknete Beerenmischung (Goji, Aronia, Maulbeeren, Sauerkirschen)
1 EL getrocknete Physalis
2 kleingeschnittene Medjool Datteln


Über Nacht durfte dies alles schön durchweichen (Ebenso 2 EL Haselnüsse in einem separaten Schälchen mit Wasser)


Am Morgen wurden die Nüsse abgegossen, gewaschen und halbiert.

Dann kam eine halbe Banane mit einer Hand voll Mandeltrester (hatte ich von der Mandelmilchherstellung von gestern übrig),
1 TL Agavendicksaft, etwas Einweichwasser vom Getreide, sowie einem Schuss Mandelmilch in den Vitamix und wurde zu einer sahnigen Creme pürriert.


Das Müsli mit der Creme vermischen, Bananenscheibchen, Traubenstücke, Haselnusshälften  draufgeben und mit 2 Tage lang gekeimten Buchweizen berieseln.

Das ergibt ein sehr bekömmliches, sättigendes, leckeres, knuspriges Frühstück






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK