Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Dienstag, 3. Februar 2015

Exotischer Frischekick

Dieser Salat kommt einer geschmacklichen Explosion gleich!
Es vereinen sich die Komponenten süß, scharf, herb, fruchtig, würzig und mild.


Für dieses exotische Erlebnis habe ich folgende Zutaten vermischt:

1 Stück rohen Muskatkürbis ganz fein auf dem Börner Gemüsehobel gerieben
1/4 grüne Papaya (geschält) ebenfalls fein ge"börnert"
1/2 Mango auf dünne Streifen geschnitten
Koriandergrün (hatte leider nur TK)
frische Petersilie, sowie das Grün von Frühlingszwiebeln .

Als Dressing kam hier 1 EL Avocadoöl und der frische Saft 1 Limette  zum Einsatz
Gewürzt wurde hier nur mit Salzsole und 2 TL Chiliflocken, sowie 1 TL geröstetem Sesam.

Diesen Salat habe ich schon 2 Stunden vor dem Servieren zubereitet und er zieht richtig schön weich durch und die Aromen vereinen sich perfekt!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK