Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Sonntag, 8. Februar 2015

Frischkornbrei mit Walnüssen


Für dieses leckere Frühstück habe ich folgende Zutaten verwendet:

Hand voll frisch geflockte 6-Kornmischung (mit der Handflockenpresse )
2 kleine Hand voll angekeimte Buchweizen
kl. Hand voll getrockneter Aroniabeeren
kl Hand voll grüner Rosinen
2 Datteln ganz klein geschnitten

alles vermengen und mit Wasser auffüllen und über Nacht quellen lassen.



kl. Hand voll Walnüsse auch über Nacht in Wasser einweichen und morgens das Wasser wegschütten.



Eine Banane mit etwas Weichwasser vom Frischkorn, 1 TL Agavendicksaft, sowie den Rest des Mandeltresters von der gestrigen Mangelmilchherstellung im Vitamix cremig mixen und unter die Flocken/Buchweizen-Mischung verrühren.

1/2 Apfel reiben, mit Zitronensaft vermischen und auf die Körner geben . Prise Zimt drüber geben und die Walnüsse drüber streuen und fertig ist ein vollwertiges leckeres Frühstück, welches man auch prima im Bügelglas mitnehmen kann.



1 Kommentar:

  1. Mhhh sieht das toll aus liebe Vegana! Also für so ein Frühstück würde ich auch aufstehen:)

    Wünsche Dir einen tollen Tag mit vielen Genüssen❤️️

    AntwortenLöschen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK