Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Freitag, 24. Juli 2015

Rohkost-Nudeln mit Orientpflaumen




Da meine Pflaumen leider noch nicht reif sind, habe ich halt auf die eingekochten von letztem Jahr zurückgreifen müssen. Werde jedoch dieses Rezept mit ausschließlich frischen Pflaumen bald wieder nachmachen.


1 dicke Zucchini schälen und auf Spaghetti schneiden (ich machte diese mit dem Lurchi Spiralschneider)

Für die Orientpflaumensauce gab ich in den Mini-Foodprozessor:

1 frische dicke dunkelblaue runde Pflaume reif und saftig
ca. 5-7 (eingekochte) - bzw. frische Pflaumen (Zwetschgen etc..)
Saft einer kleinen 1/2 Orange
Frühlingszwiebel (nur das weisse)
1 Scheibe Ingwer auf feine Streifen geschnitten
gemahlene Gewürze: Nelke, Kardamom, Zimt, Chili
Salzsole
Dies alles noch feinstückig pulsierend vermengen und auf die Zucchininudeln geben.
Mit gehackten Pistazien (die sind aber roh) ;-) und gehacktem frischen Rosmarin berieseln und genießen





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK