Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Montag, 27. Juli 2015

Rohköstliches Asia-Gemüse mit Zauberdressing



Dieses zauberhafte Dressing habe ich  im Personal Blender gemixt:

Saft 1 Orange
Saft 1 Limette
2 EL Kokos-Aminos (rohkost-Sojasauce)
1 EL Hanföl (oder Rohkost-Olivenöl)
1 EL weisses Tahini
1 kleine Knobauchzehe
1x1 cm Stückchen Gemüsezwiebel (weiß)
1 TL (in Öl selbst eingelegte) bunte fein gehackte Chilischote
1 Scheibe reife Banane (ca. 1,5 cm)
1 TL Agavendicksaft

Da tanzen die Geschmacksknospen im Dreieck!! Auf Salz und weitere Gewürze habe ich hier bewusst verzichtet.

Salat fein raspeln bzw. auf Jullienne schneiden (Ich nahm dazu den Börner Hobel)

1 Kohlrabi
3 Blätter Chinakohl (ohne Strunk)
1/8 kleiner Radicchio
1 dicke Karotte
etwas gelbe und rote Paprikaschote
Mungbohnensprossen (frisch)
2 Blätter vom Kohlrabi-Grün
Grün von 1 Frühlingszwiebel
2 EL schwarzen Sesam

Alles miteinander gründlich vermischen und mit wilden gehackten Erdnüssen (Rohkost) (optional Cashews) bestreuen. 
Dazu gibt es ein Rohkostbrot und ich bin im 7. Himmel................

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK