Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Samstag, 1. August 2015

Hauchfeine Rohkost-Nudeln mit Gartenkräuter-Spinat



Aus dem Zucchini-Aioli von heute Mittag (ich verfeinerte noch mit 1 TL in Öl eingelegte feingehackte bunte Chilischoten, MCT-Öl und einem Schuss flüssigem Probiotika) machte ich nach kurzem Durchlauf durch meinen Garten einen leckeren Gartenkräuter-Spinat (aus Haselnussblättern, Kapuzinerkresseblättern, Löwenzahn, Gewürz-Tagetes, Frühlingszwiebeln). Die Kräuter habe ich einfach gehackt und mit dem scharfen Aioli vermengt.
Zum Schluss überstreute ich den "Spinat"  mit klein gewürfelter getrockneter Tomate (in Öl eingelegt und abgetupft)

Mit meinem neuen Küchenspielzeug, welches ich hier über Ebay bestellte,  raspelte ich  aus einer halben Kohlrabi super-hauchfein-endlos-lang-gleichmäßige Rohkost-Nudeln. Oh das Teil ist der Hammer - super easy ohne Anstrengung - in 2 Minuten sauber und schwupps im Schrank verschwunden. Ich persönlich finde ihn besser als den Lurch-Spiralschneider, da mir diese Nudeln immer zu dick im Mund waren, wenn sie nicht stundenlang mariniert waren. HIER ein Video von dem "Joyce Chen Spiral Slicer"

Der Versand ging recht flott - nach 11 Tagen war das Teil bei mir!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK