Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Mittwoch, 16. September 2015

Ägyptische Hähnchen-Gemüsepfanne mit Kokos-Sauce auf Basmatireis


 

3 Kartoffeln schälen und kleinwürfeln
Stückchen Pastinake ebenfalls
1 kleine Karotte auch
1/4 Gemüsezwiebel weiss
1 Stück Ingwer (ruhig ein größeres)
alles im Topf mit wenig Wasser gar dünsten.
Wenn das Gemüse fertig ist - abschütten und das Wasser davon auffangen!! (Evtl. zum Verlängern der Sauce, falls sie zu dick werden sollte später in der Pfanne)

Im Vitamix mit ca. 1/2 Dose Kokosmilch zu einer cremigen Sauce vermixen.


1 EL Kokosöl in der Pfanne auslassen

150 g Wiefleisch wie HÜHNCHEN anbraten
geschnibbeltes Gemüse zugeben :
2 kleine Karotten
1 Stückchen Fenchel
1/2 Bund Lauchzwiebeln
gelbe und rote Paprikaschote
2 Knoblauchzehen
1 Hand voll Thai-Basilikum
2cm rote Chilischote ohne Kerne 
1 TL Curkumapaste
2-3 EL ägyptischen Curry
6 fein gemahlene getrocknete Kaffirblätter
alles anbraten und mit Deckel und geringer Hitze bissfest garen lassen.

Dann die obige Sauce in die Pfanne geben und eine kleine Banane würfeln und vorsichtig unterheben. 
Abschmecken nur mit Salzsole.

Dazu gab es dann TILDA-Basmati-Reis und in Kokosöl und Kurkumapulver geröstete Erdnüsse.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK