Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Freitag, 4. September 2015

früher wars ein Arme-Leute-Essen - deftiger Möhren-Kartoffelstampf



Es ist sowas von simpel - und ich mags ab und zu immer wieder gerne.

Möhrenstücke und Kartoffelstücke zu gleichen Teilen in Wasser ca. 20 Minuten köcheln und (mit Gemüsepulver/-brühe) würzen
Das Wasser entweder reduzieren lassen oder einen Teil abschütten.

ca. 7/8 des Gemüse im Topf grob stampfen und würzen mit:

Muskat oder Macis, etwas gemahl. Pfeffer und Salzsole.

Darüber gab ich kross gebratene WIEFLEISCH "wie Bacon".

Absolut köstlich

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK