Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Montag, 7. September 2015

Linsen-Zucchini-Möhren-Limonen-Puffer aus dem Waffeleisen



Rezept für ca. 2 Waffeln im KitchenAid (= 8 kleine Stücke)

2 geschälte Möhren
1 ungeschälte mittelgroße Zucchini

Raspeln (mittelfein)

2 Frühlingszwiebel fein hacken und unter die Gemüseraspel rühren.

ca. 5-6 EL rote rohe ungekochte Linsen im PersonalBlender (ca. halber kleiner Becher voll) zu feinem MEHL mahlen (mit dem Mahlmesser)

von HAND gründlich unter die Gemüsereaspel kneten.
Zitronenabrieb einer 1/2 Biozitrone (Amalfizitrone war größer -insg. ca. 1-2 Esslöffel Abrieb)
2-3 EL Sesamsaat
2 TL Olivenöl 
2 TL Gemüsepulver oder Gemüsebrühenpulver
mit verrühren und

würzen mit:

Macis, Salzsole, gemahlenem bunten Pfeffer,  etwas Kala Namak


Diesen Teig ca. 5-10 Minuten ruhen lassen und im uneingefetteten KitchenAid Waffeleisen (Oder in der Pfanne) ca. 10 - 12  Minuten knusprig backen.


Als Beilage oder mit einem Dip einfach perfekt!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK