Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Donnerstag, 22. Oktober 2015

Avocado-Waffeln mit Pistazien inside

Aussen cross und innen softig - so mag ich sie am liebsten



Ich hatte mal Lust auf Avocado "süß" - Waffeln wollte ich sowieso mal wieder und so passte das irgendwie zusammen.


Ich gab also in eine hohe Schüssel:

ca 2 Cups Dinkelmehl 630er (das muss ja auch mal verbraucht werden)
70 g Süßlupinenmehl (aus trockenen Biosüßlupinen selber gemahlen im PersonalBlender)
1 TL gemahlene Biovanille
1 Prise Zimt
ein wenig frischen Abrieb einer Muskatnuss
Prise Salzsole (1 Sprühstoß aus der Pumpflasche)
1 TL Backpulver
Ca. 2-3 gehäufte EL Kokosblütenzucker (ich wollte es nicht soo süß)

Das alles gründlich miteinander vermengen und dann im Vitamix zu einer feinen Creme mixen:

1 Avocado (ohne Schale und Kern versteht sich)
250 ml Kokosmilch
ca. 40-50 ml Wasser
Zitronenschalenabrieb einer VIERTEL Zitrone (ohne das Weisse - nur das Gelbe!)


Diese grüne Creme mit einem Handmixer in die trockenen Zutaten mixen.

2 Hände voll Pistazien grob hacken und unterrühren.

Waffeleisen (ich brauche im KitchenAid KEIN FETT - niemals!) vorheizen und ca. 8 Minuten backen (so war es beim Kitchenaid). Die Waffeln sollten aussen braun knusprig sein und innen schön softig.
hmmmmmmmmmmmm mit Reissüße überpudern und entweder warm oder kalt genießen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK