Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Freitag, 20. November 2015

Tom Kha - Thaisuppe



Ich hatte mal wieder Lust auf Tom Kah - oder Asiasuppe.
Also gab ich in den großen Kochtopf:

Kokosöl,
feingehackten Ingwer, feingehackte rote Chili ohne Kerne, ca. 7 getrocknete Kafir-Blätter, 1 Stange Zitronengras (auf Stücke schneiden und halbieren), Thai-Basilikum, gehackten Koreander,

Alles leicht andünsten und mit ca. 1 L Wasser aufgiessen.


Folgende Gemüse würfeln/Stückeln und zufügen:

1 Karotte, Frühlingszwiebel, Wirsing, rote Papriakschote, Pastinake, Zuckerschoten, Stangensellerie, Knollensellerie, Selleriegrün, 1 Tomate, und was ihr sonst noch habt, was gegessen werden möchte.

250 ml Kokosmilch zufügen und würzen mit:

1 Msp geräuchertes Paprikapulver
3 TL vegane Gemüsebrühe
1 TL Rauchöl

Mit Deckel auf kleiner Flamme gar köcheln lassen und vor dem Servieren die Limettenblätter und Zitronengrasstange rausfischen. Kurz vor dem Anrichten gab ich noch gehackte Sellerieblätter und glatte Petersilie hinzu.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK