Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Freitag, 11. Dezember 2015

10-Sekunden Notfallsüppchen aus "Küchenabfällen" ;-)


Mir ist KALT! RICHTIG kalt!

Also aus Nix mal irgendwas Heisses Zaubern und das auch noch wenns geht in weniger als 1 Minute (Wenn Frau friert muss es eben schnell gehen)

Also nahm ich einige "RESTE" vom Mittagessen, die beim Schnibbeln so übrig blieben, und gab sie in den Vitamix:

3-4 Stängel glatte Petersilie
1/2 Zehe geräucherten Knoblauch
Strunk vom Broccoli
2 Aussenblätter vom Blumenkohl
die obersten grünen Stücke von einem Bund Frühlingszwiebeln
die oberen Finger vom Fenchel
1 TL vegane Gemüsebrühepulver
Szechuanpfeffer und Salzsole (geräuchert)
1 EL Mandelmus
300 ml sehr heisses Wasser

10 Sekunden auf Turbo cremig mixen und in ein Schüsselchen geben,
Rote Beete drüber raspeln und genießen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK