Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Samstag, 23. Januar 2016

Buchweizen-Chia-Pudding mit Heidelbeeren, Mandarine und sahniger Vanille-Sauce



Ein köstlicher Vanille-Chia-Pudding heute mit Heidelbeeren und Mandarine sowie einer sahnigen Cashew-Vanille-Creme



1 knappen EL selbstgemachtes Mandelmus 
ca. 125 ml gereinigtes Wasser  
und etwas rohköstlichen Agavendicksaft von KEIMLING
zu einer Milch schaumig mixen im Personalblender mit Mix-Messer


Diese Milch in eine Müslischale geben,
mit 125 ml Bio-Hafermilch (die hatte ich fertig noch da) und 
3-4 EL schwarze CHIAsamen gleichmäßig unterrühren


Dazu fügte ich noch ca. 4-5 EL Buchweizen in die Chia-Milch
und würzte ich mit etwas gemahlener Vanille und rührte ab und an mal durch. Die Mischung durfte über Nacht quellen !! Mind. 3-4 Stunden wären ok.

Im Glas schichtete ich den Chia-Brei mit
1 Hand voll Heidelbeeren,
1 Mandarine auf Stückchen geschnitten
und überstreute mit getrockneten Blüten und etwas 
Flower Power von Sonnentor
Abschließend überzog ich das Obst noch mit einigen Teelöffeln der selbstgemachten Vanille-Rohkost-Sauce von gestern.

Sollte euch das über Nacht zu fest geworden sein, einfach nochmal ein wenig Pflanzenmilch nachgießen und verrühren.

Ein wahnsinnig gesundes, nahrhaftes und sättigendes Frühstück - auch perfekt to go!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK