Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Donnerstag, 21. Januar 2016

Chia-ONO's KiBa und dazu einen MCT-Energy-Kaffee



Ein köstlicher Vanille-Chia-Overnight-Oat mit Kirschen und Banane

1 knappen EL selbstgemachtes Mandelmus 
ca. 250 ml gereinigtes Wasser - hiermit gereinigt:
und etwas rohköstlichen Agavendicksaft von KEIMLING

zu einer Milch schaumig mixen im Personalblender mit Mix-Messer


Diese Milch in eine Müslischale geben und 
3-4 EL schwarze CHIAsamen gleichmäßig unterrühren
Dann flockte ich mit der Eschenfelder Kornquetsche
4 EL Haferkörner

4 EL Nacktgerste
zu groben Flocken 
und rührte sie in die Chia-Milch

Dann würzte ich mit etwas gemahlener Vanille und rührte ab und an mal durch. Die Mischung durfte über Nacht quellen (OverNightOats = ONO's) :-)
Zum Frühstück gibt es auf den Brei:
süße Kirschen TK - aus meinem Garten,
selbst gehackte Rohkost-Kakaonips 
- dazu nutze ich den Minifoodprozessor von Cuisinart - 1 Cup:

 

und Bananenscheiben darüber.
Etwas geraspelte Kokosflocken runden das Ganze geschmacklich und optisch noch ab.

Sollte euch das über Nacht zu fest geworden sein, einfach nochmal ein wenig Pflanzenmilch nachgießen und verrühren.

Ein wahnsinnig gesundes, nahrhaftes und sättigendes Frühstück - auch perfekt to go!



Dazu gab es noch einen richtigen ENERGIE-KICK  "Guaranakaffee mit MCT-ÖL und geschäumter Mandelmilch".

Von obiger Zubereitung hatte ich noch Mandelmilch übrig, die ich im Personal Blender richtig schön schaumig mixte.
Dann machte ich mir einen Kaffee mit wundervoller Crema aus folgender Mischung:

2 TL Naturata Classic Instant

1/2 TL GUAFFEE - mit Guarana Instant  (Koffein)

2 TL MCT-ÖL

Mandelmilch

Dieses Frühstück macht unglaublich satt, ist sehr sehr nahrhaft und durch das MCT-ÖL werden die Mitochondrien super mit Energie und gesunden Triglyceriden versorgt. Binnen 20 Minuten läuft mein Hirn und mein Körper auf Touren und ich bin den ganzen Tag fit, wach und kreativ.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK