Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Montag, 18. Januar 2016

Fruchtig-beeriger Eiweiss-Pudding mit Topping




Am Vorabend gab ich in den größeren Personal Blender mit Mixmesser:


2 dicke Erdbeeren mit Grün dran
1 Hand roter Johannisbeeren
1/2 Hand voll frische Granberries  ..... alles TK-vom Sommer eingefroren ;-)
1 Msp gemahlene Vanille
1 EL Agavendicksaft
50 ml Kokosmilch (ich nutze für mich nur die 150ml-Packungen von Aroy)

200 ml gereinigtes Wasser

1/4 TL indische Flohsamenschalen 

1 Messbecher Sunwarrior Blend Vanille

Dies gab ich in eine kleine Müslischale und verrührte darin
4 gehäufte TL Chiasamen

Nun durfte dieser Pudding (noch 1-3 mal umrühren) über Nacht quellen.

Angerichtet habe ich den Pudding in doppelwandigen Gläsern
Darüber verteilte ich Orangenfiletstückchen, Kokosflocken, und getrocknete Blüten von Sonnenthor "Power Flower", welches ich gerne bei Dessert zur Deko verwende (auch Rohkosttorten ect)

Die golden Milk habe ich wie folgt gemacht:
2 EL Hanfsamen geschält
3 Deglet Nour Datteln
2 EL Tilda-Basmatireis (ungekocht - einfach so roh)
1/8 Stange Vanille
1 TL Kurkumapaste (Rezept auf meinem Blog)
Prise Zimt
350 ml heisses Wasser
2 TL MCT-ÖL von Primal-State

 

alles im Vitamix schön schaumig mixen und heiss genießen.

Kommentare:

  1. Wunderschöner Anblick und bestimmt ganz lecker.Wie ist die Konsistenz geworden? Die Gelierung ist - vermute ich - doppelt durch Chia und Flohsamen, stimmt es?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Jana, ich fand es perfekt. Also nicht glibberig, aber auch nicht stichfest - halt wie ein dicker Pudding. Super schön von der Konsistenz. LG Vegana

      Löschen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK