Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Samstag, 20. Februar 2016

Dinkelbrötchen - mit Sprossen und Ovomaltine



Die Brötchen nach DIESEM Rezept gemacht - eingefroren und auf dem Toaster wieder aufgebacken.

Dann die Hälften zuerst mit veganem Kräuter-Frischkäse bestreichen, (ich nahm hier den Bedda von EDEKA), etwas gemahlenen Pfeffer draufstreuen  und mit folgenden Sprossen geschichtet belegen:
Alfalfa, Broccolisprossen, Radieschensprossen und Kresse


Dabei gab es einen köstlichen Kaffee, der wie Ovomaltine schmeckt. Dazu mischte ich einfach von jeder Zutat auf dem Foto 1 TL mit heissem Wasser (ausser Melasse = 0,5 TL) und füllte die Tasse dann zu 1/3 mit selbstgemachter Mandelmilch auf.
HAMMER LECKER und zudem durch die Melasse und das MCT-ÖL von Primal State super gesund!!
Probierts mal - wenn euch Ovomalt.... auch ein wenig fehlt.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK