Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Samstag, 20. Februar 2016

KARELA - Bittermelonen-CHIPS



Für diese super kross-knusprig-crunchigen Chips habe ich mal wieder die Friteuse aktiviert. Ich fritiere in Erdnussöl, da dies nicht spritzt und nicht so unangenehm stinkt. 

Die 2 kleinen bis mittleren Karela werden an den Enden abgeschnitten, und auf dem Börnerhobel (mit Kernen drin soweit das geht) auf dünnster Einstellung ganz fein gehobelt (ca. 1 mm dünn)

In einer Schüssel werden die dann mit folgenden Zutaten vorsichtig vermengt (mit Handschuh mit der Hand):

1/2 TL rotes Chilipulver
1/2 TL Kurkuma
1/2 TL Cumin
1 Hand voll ganz fein gehackten frischen Koriander
1 TL gemahlene Fenchelsamen
Salzsole

Dann streut man ganz dünn 1/2 EL Reismehl fein darüber und mengt nochmal durch.
Jetzt nochmal 1/2 EL Reismehl drüber streuen und wieder gleichmäßig vermengen.

Danach sprüht man ca. 2 EL Wasser ganz gleichmäßig darüber und vermengt wieder vorsichtig und gleichmäßig. Dies macht die Chips besonders knusprig.

Nun können die Chips bei ca. 180 Grad für ca. 5 Minuten knusprig fritiert werden. Auf einem Küchenkrep erkalten lassen.

Viel Spass beim Nachknuspern.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK