Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Freitag, 12. Februar 2016

Mandarinen-Süßkartoffel-Creme auf Bananen-Espuma



Da ich das Espuma noch übrig hatte, nutzte ich es natürlich - aber die Creme schmeckt auch pur, oder mit Eis oder Sahne sehr lecker.

Die Kombi Mandarine und Süßkartoffel reizt mich schon länger und da ich heute eine halbe Süßkartoffel übrig hatte (geschält, gewürfelt und über Wasserdampf gegart), bot sich da ja geradezu an.

Die abgekühlten Süßkartoffelwürfel gab ich in den Vitamix. Desweiteren fügte ich hinzu:

5 Deglet Nour Datteln
1/2 TL gemahlene Vanille
1/2 Mandarine (ohne Kerne)
1/2 hauchdünne Scheibe Zitrone (wirklich nur wenig) MIT etwas Schale dran
(ggf. einige Löffelchen Wasser zufügen)

Dies mixte ich zu einer fluffigen Creme und richtete sie auf dem Bananenespuma aus dem ISI Sprüher an.
Etwas Abrieb von gewaschener Bio-Mandarine und Schokoraspel gab ich drüber und 
träufelte 1 EL Hafermilch drüber an den Rand des Glases.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK