Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Sonntag, 28. Februar 2016

schneller Pfannkuchen mit Zimt-Apfel-Kompott



Für den Pfannkuchenteig mixte ich pi mal Daumen:

3 EL Dinkelvollkornmehl
1 EL Reismehl
2 EL wilde Braunhirse-mehl
Prise Vanille
1 EL Kokosblütenzucker

mit ca. 1-2 Tassen Wasser nach Gefühl.... zu einem cremigen Pfannkuchenteig.

Den in der Pfanne ausbacken, und mit einem Kompott belegen, welches ich gestern Abend schon köchelte:

Stich ALSAN
3-4 gemischte Äpfel (überwinterte aus dem Keller von meiner lieben Vermieterin)
3-4 EL Apfeldicksaft
reichlich Ceylon Zimt
Saft einer dicken halben Zitrone
1 EL alkoholfreien Amaretto (optional)

Alles schön einköcheln lassen, warm auf dem Pfannkuchen anrichten, mit grünen Rosinen und gehackten Mandeln (die könnte man noch Rösten, wenn man nicht so hungrig gewesen wäre wie ich heute morgen) bestreuen und genießen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK