Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Dienstag, 26. Juli 2016

Emmer-Weizen-Baguette




400 g Emmer Vollkornmehl
100 g Weizenmehl
1/2 Würfel frische Hefe aufgelöst in 340-350 ml warmen Wasser
1,5-2 TL Salz

Alles im Foodprozessor mit Teigmesser zu einem Teigball verarbeiten, in einer Plastischüssel mit Frischhaltefolie bedecken und 36 Std. im Kühlschrank gehen lassen.

Den Teig bemehlen, rausholen, nicht mehr kneten. 
Dann den Teig in zwei Hälften teilen und auf bemehlter Arbeitsfläche zu 2 Baguettes formen. Schräg einschneiden!
Am besten in eine Baguetteform legen, damit die nicht zu breit werden.

Bei 250 Grad 20 Minuten backen und unten im Ofen eine Feuerfeste Schale kaltes Wasser hinstellen.

Natürlich kann man auch Brötchen daraus backen. Dabei die Backzeit im Auge behalten...



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK