Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Samstag, 23. Juli 2016

Glutenfreie Spinat-"Lachs"-Pizza mit Frischkäse und Mandelblättchen


340 g glutenfreies Mehl
1/2 Würfel Hefe aufgelöst in ca. 150 ml warmen Wasser
1 TL Salz
vermengen und 1-2 Std. gehen lassen.

Eine runde Dauerbackfolie bemehlen, den Teig mit bemehlten Händen auf ca. 0,5cm ausrollen (kneten)

Mit Ketchup dünn bestreichen, Pfeffern und getr. Oregano drüber streuen.
Reichlich fein gehobelnten Knoblauch und reife aromatische Cocktailtomaten in Scheiben drauf verteilen und erstmal bei ca. 200 Grad 8 Min. backen.

In der Zeit in einer Pfanne mit wenig Olivenöl, etwas Knobi und 4-5 Stückchen Tomaten, 100 g Babyspinat zusammenfallen lassen. Pfeffern und etwas Frischkäse (LUVE - Sorte Kräuter) mit wenig Wasser drunter rühren. 

Mandelblättchen schonmal in der trockenen Pfanne anrösten

Den Spinat dann auf der Pizza verteilen.
Mit dem Teelöffel kleine Kleckse Frischkäse verteilen und 
veganen Lachsersatz (Rezept: HIER)  drüber legen.
Die Mandeln drüber streuen, etwas Olivenöl drüber träufeln und nochmal ca. 10 Min. bei 220 Grad backen.

(Der Pizzateig reicht für 2 Böden!!!!)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK