Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Sonntag, 7. August 2016

Milchreis mit Apfel, Rosinen und Zimt


Seitdem ich den Reiskocher habe, ist irgendwie immer fertiger Reis im Haus, was mir natürlich total entgegen kommt. 
Milchreis im Reiskocher - mit Milch gemacht - ist eine Katastrophe - das kocht total über und hinterlässt eine riesige Sauerei. Man kann hier Kokosmilch mit Wasser nehmen. Aber ehrlich gesagt: was spricht dagegen, den Milchreis mit Wasser zu kochen (was auch schon Oberkante stieg für einen Moment) und ihn danach cremig anzurühren?

Ich hatte heute Lust auf kalten cremigen Milchreis (mit Wasser aus dem Reiskocher) mit Apfel, Rosinen, Kokosblütenzucker und Zimt.

Also nahm ich ein Schälchen fertigen Milchreis,
1 guten EL von dieser cremigen Basis Reiscreme
Saft einer halben kleinen Zitrone
ca. 2 EL Reis-Nuss-Milch (Rest aus dem Vitamix) - man kann auch andere Pflanzenmilch o. Wasser nutzen
1 klein gehackten Apfel mit Schale
2 EL grüne Rosinen
Alles gründlich verrühren und mit 
Kokosblütenzucker und Zimt überstreuen


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK