Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Mittwoch, 21. September 2016

Black Garlic-Butter mit schwarzem Hawaii-Salz



Etwas Alsan-Bio bei Raumtemperatur mit 5 Zehen schwarzem Knoblauch (fermentiert) = Black Garlic (gekauft bei SalMundo.com)
mit der Gabel verkneten
Mit schwarzem Hawaii-Salz (ebenfalls bei SalMundo.com gekauft) berieseln 

Ich reichte diese köstliche Delikatesse zu knackigem Ofengemüse, welches ich vorher in 

Olivenöl
frischer Rosmarin
getr. Thymian
scharfem Paprika
Rauch-Liquid-Smoke-Salzsole
schwarzem Pfeffer
Knoblauchpulver und
Curry

würzte.

An Gemüse wählte ich grob gestückelte:

rote und gelbe Paprikaschote, Karotte, Schalotte, kleine Tomaten, braune Champignons, Zucchini, gelbe Beete, Lauch

Für 25 Min. bei 200 Grad im kleinen Heissluftbackofen gebacken.

Ein wenig "follow your heart" wie Gorgonzolasauce gabs als Dipp noch dazu.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK