Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Samstag, 10. September 2016

Falafel-Waffel Waffalaffel mit Zaziki-Dippi


Hatte mal wieder Lust auf köstliche Falafel-Waffel - das geht so schnell und ist überhaupt keine große Arbeit...

Für eine große Waffel vermischt man in einer Schüssel folgende Zutaten:

1 Packung Alnatura Falafelmischung (Trockenprodukt)
3-4 EL gerösteten Sesam (frisch geröstet in der trockenen Pfanne)
1,5 TL Schwarzkümmel ganz
1 geh. EL getrocknete Pfefferminze
1 kl. Hand fein geschnittener Frühlingszwiebel
1 Prise Teufelsdreck
 schwarzen gemahlenen Pfeffer
Alles gründlich vermischen und dann  unter Rühren hinzufügen:
240 ml kochendes Wasser
1 EL Olivenöl

15 Minuten quellen lassen... und in der Zeit

250 g LUVE Lupinenjoghurt NATUR in ein Schälchen geben und mischen mit:
2 EL frischen Dill
2 EL Frühlingszwiebelringe - sehr fein geschnitten
1 Zehe gehackten frischen Knoblauch
fein gestifftelte Salatgurke (ca. 3 cm - Stück stifteln)
Saft einer Scheibe Zitrone

Den Falafel-Teig ins heisse ungefettete KitchenAid-Waffeleisen geben, und ca. 13 bis 14 Minuten knusprig backen.

Super lecker und sehr einfach zu machen! Wünsche viel Spass beim Nachbasteln und schlemmen.
Salzsole, gemahlenen schwarzen Pfeffer

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK