Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Donnerstag, 13. Oktober 2016

Gemüsepüree auf jungem Spinat mit Buchenpilzen, Blumenkohl, Tamari-Mandeln und herzhafter Süßkirschsauce


Alles total easy!

Am Vortag abends habe ich 2 EL Mandeln in etwas Tamarisauce mariniert und bis zum nächsten Mittag ab und an gerührt. Kurz vor dem Servieren in einer beschichteten Pfanne ohne Fett einfach kurz anrösten.

Für  das köstliche Pürree (wer braucht eigentl. noch Kartoffeln? ;-) ) gab ich folgende Zutaten grob gewürfelt auf ein Gemüsegitter um es über Wasserdampf zu garen:
1/2 mittelgroßen Knollensellerie (geschält)
1 ungeschälte Karotte (nur die Enden abgeschnitten)
10 cm Stück Lauch - den weissen Teil!

Dünn geschnittene Blumenkohlröschen werden in ganz wenig Olivenöl kurz angebraten und vorher mit Salzsolen-Liquidsmoke-Gemisch besprüht.
Daneben auch ganz kurz die Buchenpilze - aber nur ganz kurz durch die Pfanne geschubst ;-)
Beides aus der Pfanne nehmen und bei Seite stellen.

1 geh. TL Zwiebel-Knoblauch-Paste (immer auf Vorrat da) anbraten in der gleichen heissen Pfanne und ca. 150 g jungen Spinat zusammenfallen lassen. Würzen mit Muskatnuss-Abrieb und Salzsole.

Nach ca. 25 Minuten Dampfzeit, kommt das Gemüse (ohne das Garwasser) in den Mixer zusammen mit:
ca. 20-35 g würzigen Käse (ich nahm eine Ecke No-muh- golden)
Macis (oder Muskat), Salzsole
Dann wird ca. 45-60 Sek. mit dem Stößel ein super feincremiges Püree gevitamixt ;-)

Angerichtet wird mit Koriander, Petersilie, Dill und scharfer Süßkirsch-Sauce 



Wissenswertes über den weissen Buchenpilz (Shimeji) findet man hier!






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK