Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Sonntag, 25. Dezember 2016

Flammkuchen mit falschem veganen Lachs und Spinat






Das mega einfache und schnelle Flammkuchenrezept, sowie die geniale hammermäßige selbst gezauberte käsige-Knobi-Sauercreme findest du HIER.
ganz leicht zieht sich die Sauce die nach frischer Zitrone und Knobi schmeckt

Der Rand knusprig und innen fest aber weich


Das Rezept und viele Verwendungsmöglichkeiten zum vollkommen falschen Lachs findest du HIER!

Die Wakame-Salzpyramiden verleihen dem ganzen Gericht nochmal mehr einen crunchigen Meeresgeschmack


Also machte ich den Flammkuchen mit der Sauercreme wie oben im Rezeptlink. Hier gab ich noch einen Tropfen Zitronenöl von Young Living hinein. Alternativ noch etwas Abrieb einer Biozitrone unterrühren für den Frischekick.

Belegte den Flammkuchen dann mit falschem Lachs (einschl. einiger Algenschnipsel und Dill aus dem Sud), jungem Spinat, roten hauch dünn gehobelten roten Zwiebeln, wenigen Kapern (meine sind in Meersalz eingelegt ohne Essig!), beträuftelt ihn mit wenig Olivenöl und backte ihn 15 Min. auf 215 Grad gold gelb.

Vor dem Servieren berieselte ich ihn mit frischem Dill und einigen knusprigen Wakame-Salz-Pyramiden für den KNUSPER

EIN TRAUM kann ich nur sagen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK