Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Freitag, 9. Dezember 2016

Rauchig-würziger Pintobohnen-Salat



200 g Pintobohnen 12 Stunden einweichen in Wasser
50 Min. auf kleiner Flamme mit Deckel im Topf mit Salzwasser garen.
Abkühlen lassen.

Dressing:
1 EL vegane Mayonnaise
2 EL Naturjoghurt von LUVE
Zitronensaft einer halben Zitrone
Schalenabrieb der halben Zitrone
1 TL Agavendicksaft
1/2 EL Olivenöl
Salz

ggf. 2-3 EL kaltes Wasser


Dann zugeben:
1/2 Bund glatte Petersilie gehackt
1/2 Bund Frühlingszwiebeln
1/8 weisse Gemüsezwiebel ganz fein gehackt
1 ganz fein gehackte Zehe geräucherten Knoblauch (alternativ ggf einen Hauch Liquidsmoke)
die abgekühlten Pintobohnen

Gründlich alles vermischen und gerne auch 1 Stunde ziehen lassen!

Dazu gab es Bio-Sterne (Fertigprodukt von EDEKA) "gebraten" fettlos im TOASTER im Toastabag.
Selbstgemachter Senf (Rezept über die Suchfunktion) durfte natürlich nicht fehlen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK