Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Freitag, 20. Januar 2017

Apfelstifte in Birnen-Mandelcreme mit karamellisierten Mohn-Mandelstiften

Ich liebe dieses Dessert

Schon so oft habe ich zum Dessert diese einfache Leckerei gezaubert. Heute mal mit karamellisierten Mohn-Mandelstiften.

1 Apfel entkernen und mit Schale ganz fein Stifteln (Börner Hobel 1,4mm)
mit etwas frischem Zitronensaft vermengen, damit der Apfel nicht braun wird.

Im PersonalBlender mit Mahlmesser:
1 geschälte WEICHE reife Birne ohne Kerngehäuse
1/4 TL gemahlene Vanille
Prise Zimt
1 EL Mandelmus
2 EL Wasser
zu einer cremigen weichen stückchenfreien Creme mixen.

Die Birnencreme,
eine Hand voll Granatapfelkerne
mit dem Apfel gründlich verrühren.

In einer beschichteten kleinen Pfanne:
1 Hand voll Mandelstifte ohne Zugabe von Fett anrösten
2-3 EL Mohn sofort dazu geben
ca. 1,5 EL Agavendicksaft über die Mandeln träufeln.
Wenn der Mohn an den Mandeln haftet, die gold gelb geröstet sind, wird das über dem Dessert verteilt.

Zum Anrichten einen Servierring benutzen, die Apfel-Birnen-Sache da rein drücken,
Ring hoch ziehen und die Mandeln drüber verteilen.

MEGA lecker

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK