Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Dienstag, 24. Januar 2017

Mini-kleine Chai-Küsschen aus dem PastaMaker




Ich packe in den Pastamaker:

150 g Dinkelmehl 630er
100 g frisch gemahlene Haselnüsse
1/2 TL Backpulver
1 gestr. EL MyEy Eiweiss und 1 gestr. EL Eigelb
1/2 TL gemahlene Vanille
1,5 EL gemahlenen Chai-Tee als Pulver

Dann in einem Becher mixen:
50 g Agavendicksaft
50 g neutrales Öl - ich nahm MCT-Öl von Primal State (best ever - über Amazon erhältlich)
3 EL Mandelmilch

In den laufenden Pastamaker wird nun diese Flüssigkeit langsam zulaufen gelassen.
Programm: 1)
Einsatz: Rigatoni ohne das Innenteil :-)

Nach 3 Min. Knetung kommen die kleinen ca. 2-3 cm-Würmchen raus.

Bei 215 Grad ca. 7-9 Minuten im Heissluftofen backen.
Mit Zimt und kristalliner Reissüße bestäuben. Achja und abkühlen sollten sie eigentlich (!!) auch noch ;-)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK