Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Samstag, 14. Januar 2017

Warme Apfelhirse mit karamellisierten Vanille-Mandeln aus dem Kochsack



Gestern Abend kurz vorm Schlafengehen bereitete ich mein warmes Frühstück vor. Dazu köchelte ich nur für 2 Minuten in einem Topf mit Deckel auf dem Gaskocher (der ist ja so schnell und effizient):

1 Tasse Hirseflocken (von DM)
1 EL Birkenzucker
1 TL Lebkuchengewürz
1 gewürfelten Apfel mit Schale
und ca. (!) 1-2 Tassen Hafermilch

Den Deckel fest andrücken, und den Topf über Nacht in den Kochsack stellen. 

Morgens sind die Äpfel weich gekocht und alles ist schön durchgezogen. Jedoch hält mein selbstgemachter Kochsack die Hitze nicht so lange. Daher wärmte ich den Brei nochmal für 1-2 Min. kurz auf dem Gaskocher auf und gab karamellisierte Vanillemandeln darüber.
(Mandeln hacken, rösten und mit kristalliner Reissüße und gemahlener Vanille bepudern, karamellisieren lassen und dabei rühren)

Der Duft - UNBEZAHLBAR

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK