Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Donnerstag, 5. Januar 2017

Warmes Buchweizen-Hafer-Porridge winterlich gewürzt mit Heidelbeermus



Zuerst machte ich den orientalisch wärmenden Gewürztrunk nach DIESEM Rezept.
sehr intensives Aroma


Dann erhitzte ich ca. 200 ml selbstgemachte Mandelmilch (=1 EL Mandelmus mit 200 ml Wasser).
Gab ca. 70 ml von dem obigen Gewürzextrakt hinzu und ließ es aufkochen.

5 gehackte Datteln in die Milch geben und 1-2 Min. unter Rühren köcheln.

ca. 6 EL frisch gequetschte Buchweizenflocken mit 1 EL gequetschtem Hafer unterrühren und 5 Min. leise köcheln - dabei ständig rühren sonst brennt es an!!

Das Beerenmus:

Eine Mischung aus: Heidelbeeren, wilden Blaubeeren und wenigen wilden Preiselbeeren mit wenig Wasser ganz kurz anmixen (1 Sek.) und mit 1 EL Chiasamen verrühren.
10 Min. stehen lassen, bis ein cremiges Mus entsteht.

Dies wird auf dem Porridge serviert und wenig gehackte Pistazien drüber verteilt.
2 EL dickflüssigere (s.o.) Mandelmilch/-sahne drüber verteilen und warm genießen


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK