Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Montag, 13. März 2017

Brokkoli-Muffins und -törtchen - glutenfrei -



2 MyEy Volley nach Packungsanleitung aufschlagen
2 My Ey Eyweiß nach Packungsanleitung aufschlagen
Beides zusammen fügen und wieder mit dem Handrührgerät schön fluffig schaumig schlagen. Würzen mit:
MyEy - Gewürz (die kleinen Tütchen die dabei sind)

Dazu dann 
ca. 100 g glutenfreies feines Maniokmehl (ich vermute anderes Mehl geht auch - hab es aber noch nicht probiert)
unterrühren!

In einem Foodprozessor (ich nahm den kleinen 1 Cup Cuisinart)
ca. 1 Tasse frischen Brokkoli
2-3 cm Stück Stange Lauch
etwas rote und organge Chilischote
wenig glatte Petersilie
kleine halbe Hand voll frisches Basilikum
mit der Pulstaste zu bröseligen Stückchen mixen

Diesen Mix dann vorsichtig unter obigen Teig heben und in geölten Muffinförmchen, Tarte-Formen oder ähnlichem füllen. 
Je nach Größe/Gefäß bei 185 Grad Heissluft ca. 40-50 Min. backen.

Warm oder kalt genießen












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK