Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Sonntag, 28. Mai 2017

Bohnen-Kürbis-Pfanne mit falscher Tomatensauce auf rauchiger Reismischung



Da ich für morgen mitkochen möchte, machte ich gleich eine große Pfanne voll:

Kürbisstreifen vom 1/2 Hokaido - ca. 2 mm dünn
ca. 300 g grüne Stangenbohnen auf ca. 4-5 cm Stücke schneiden
Beides zusammen mit
1 EL Alba-Öl,
1/4 weissen grob gehackten flachen Zwiebel und
1 dicken gehackten Knoblauchzehe 

in der Pfanne anbraten.
Würzen mit Salzsole und Bohnenkraut

Nach 10 Min. Hitze wegnehmen, Deckel drauf legen und 
ca. 200 g der selbstgemachten eingefrorenen non-Tomato-Sauce 
dazugeben.
mit etwas Wasser eine cremige Sauce köcheln lassen.

Das Ganze dann auf einer Vollkorn-Jasmin-Reis (von Kymya aus dem Reislager.de) - Wildreis-Mischung, welche ich im TRISTAR-Reiskocher mit einem Teelöffel dänischem Rauchsalz gekocht habe.
HAMMER - dieser Reis mit dem Rauchsalz ist sooo lecker

Als Vorspeisensalat gab es diesen:

DRESSING:
1 TL vegane Mayo,
2 TL Basis-Reiscreme - selfmade
Scheibe Ingwer,
Scheibe Knobi
Scheibe Zitrone mit Schale
Scheibe Gurke mit Schale
1/2 cm Frühlingszwiebel
Salzsole
Wasser
alles feinst vermixt zu einem GEILEN Salatdressing


Und zum DESSERT gab es den Rest von gestern: Fichtentrieb-Creme wieder mit Erdbeeren

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK