Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Montag, 1. Mai 2017

Einfache köstliche Möhren-Muffins





Dieses leicht abgewandelte Rezept stammt von der lieben Carolin  (Besucht doch mal ihr Profil bei FB - dort gibt es wunderschöne Fotos!!).



260 g Dinkel-Mehl 630er
2 1/2 TL Backpulver,
3/4 TL Natron,
Eiersatz für 1 Voll-Ei, (ich nahm Volley von MyEy)
ca. 45 g Agavendicksaft (nach Bedarf auch gern mehr!)
4 EL Kokosblütenzucker
240 ml Haferdrink
45 ml Öl,
7 EL Kokosraspeln 
200 g geraspelte Möhren
1/2 TL Zimt
1/2 TL gemahlenen Chaitee classic
1/4 TL gemahlene Vanille
Prise Salz

In Muffinsförmchen füllen und bei 170 Grad im  kleinen Heissluftofen so lange backen, bis sie oben leicht braun werden. Dauerte bei mir ca. 27 Min.

Abkühlen lassen und aus den Muffinsförmchen nehmen. Zum Schluss mit kristallinem Reispuder bestreut genießen.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK