Hallo

Hallo und herzlich willkommen auf meinem Blog.
Ich freue mich, dass Ihr meine Seite gefunden habt.
Ich würde mich über Eure MEINUNG zu meinen Inspirationen sehr freuen.
Dazu einfach auf "Kommentare" oder "keine Kommentare" am Ende der Rezept-Posts klicken, dann geht ein zweites Fenster auf und könnt Ihr auswählen, ob Ihr als Anonym, Google-User, Blogger oder Wordpress-Nutzer usw. diesen Kommentar hinterlassen möchtet.
Eure Vegana

PS: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte
meines Blogs sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

Sonntag, 11. Juni 2017

Radieschen - Schaumcreme - Suppe

Die Farbe der Creme-Suppe war genau SO! Einfach nur schön und lecker


Die ist in 3-4 Minuten fertig!!

Wasser zum Kochen bringen und in der Zeit:

Radieschenblätter putzen und waschen. Ich nahm alle Blätter von einem ziemlich dicken Bund.

2 der dicken Radieschen (XXL-Variante) habe ich gewaschen, fein gehobelt und in die fertige Suppe kurz vor dem Servieren in die Suppenschalte gefüllt!

Die sauberen Blätter also in den Vitamix geben und folgende Zutaten auch noch:
1/16 Stück Biozitrone mit Schale
1 Hand voll Grün von Frühlingszwiebeln
1 Radieschen, 
2 TL vegane Gemüsebrühepulver
1 EL Mandelmus
2 EL Basis-Reiscreme (Rezept hier auf dem Blog über die Suche)
Muskatnus, Salzsole 
0,4 cm x 0,4 cm rote Chilischote

Nun das kochende Wasser (ca. 250 - 300ml) zufügen, und alles auf höchster Stufe mega cremig/schaumig mixen.
Radi-Raspel dazu und fertig ist die Traumsuppe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne würde ich euren "VEGANEN SENF" (was auch immer ihr zu sagen habt) zu meinen Rezepten lesen - Lieben DANK